Mein HHV

Bewerbt euch jetzt! AOK STAR-TRAINING - holt die Handballstars an eure Schule!

von Vanessa Bosch

AOK Star-Training lässt die Bälle auch in 2018 wieder in den Grundschulen fliegen!

 

DHB und AOK laden wieder zum Gänsehaut-Schulprojekt ein.

 

Ab  jetzt  können  sich  alle  Grundschulen  um  den  unvergesslichen Sport-Tag mit den Handball-Stars bewerben.

 

Der Tag kommt, an dem Tore, Sekunden und Dribblings wichtiger sind als Schulnoten. Dafür sorgen Handball-Nationalspieler, Europa- und Weltmeister im Rahmen des AOK Star- Trainings. Die frisch gebackene Handballerin des Jahres und zweimalige Champions-League- Siegerin Clara Woltering und der zweimalige Vereinsweltmeister Paul Drux haben erneut die Schirmherrschaft des Schulprojekts übernommen. Dieses Jahr steht das AOK Star-Training ganz im Zeichen der kommenden Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark.

 

Stichtag ist der 31. Mai 2018 - bis dahin können sich interessierte Lehrer oder auch Eltern hessischer Schüler für diesen unvergesslichen Tag bewerben, den die Kinder sicherlich so schnell nicht vergessen werden.

 

Im Rahmen eines Handball-Schnupperkurses können die Kinder testen, ob der beliebteste Hallensport ein Hobby fürs Leben werden könnte.  Danach wird es auf dem Schulhof ein Handball-Fest für alle Kinder der Schule geben inklusive Handball-Parcours und toller Mitmach-Übungen.

 

Alle Informationen und Termine der Aktion gibt es unter www.aok-startraining.de

 

 

Weitere Informationen zum AOK Startraining 2018


Zurück