Tagung der Kommunikationsbeauftragten in Bad Vilbel

von Thomas Löffler    Kategorie:   HHV-Aktuell

Am Samstag, 03.12.2022 lud der Landessportbund Hessen (LSBH) zur Tagung der Kommunikationsbeauftragten der Sportkreise, Sportverbände und Verbände mit besonderen Aufgaben in Bad Vilbel ein. Seitens des Hessischen Handball-Verbandes (HHV) nahm Thomas Löffler aus dem HHV-Geschäftsstellenteam daran teil.

Im Mittelpunkt der Tagung stand die Analyse der Leserumfrage zur LSBH-Zeitschrift „Sport in Hessen“, an der rund 1.400 Personen teilnahmen. Die Ergebnisse der Leserumfrage präsentierten Prof. Dr. Andreas Vogel und Dr. Margit Dorn vom Wissenschaftlichen Institut für Presseforschung und Publikumsanalysen aus Köln, welches auch die Umfrage erstellt hatte. Eine zentrale Erkenntnis der Auswertung der Ergebnisse der Leserumfrage bestand darin, dass die Leserinnen und Leser die gedruckte Ausgabe sehr schätzen, sich künftig aber auch zusätzlich digitale Inhalte – etwa in Form eines E-Paper oder einer App, wünschen. Zudem sollte die Magazin- und Berichtsausgabe der Zeitschrift künftig zusammengefügt werden. Im zweiten Teil der Tagung stellte Dr. Ralf Schreiber von native:media mehrere Möglichkeiten einer digitalen Darstellung der Zeitschrift vor.

In den nächsten Monaten wird sich nun eine Projektgruppe intensiv damit beschäftigen, wie die Zeitschrift „Sport in Hessen“ weiter verbessert werden kann.





Zurück