Mein HHV

DHB-Sichtung: Glückwunsch zu Platz 2

von Vanessa Bosch

 

Starke Leistung unseres HHV-Teams (Jahrgang 2003) bei der DHB-Sichtung in Heidelberg. Im Finale der Mannschaftsspiele setzte es zwar eine knappe Niederlage gegen den Bayerischen HV (1. Hälfte 10:12; 2. Hälfte 16:14 - Penalty 2:4), dafür wurden aber mit Lucas Cecco, Felix Schäfer und  Michel Fiedler gleich drei unserer Spieler für das All-Star Team nominiert.

Die übrigen Ergebnisse aus hessischer Sicht:1. Tag

 

Hessen - HV Niederrhein 1. Hälfte 7:5; 2. Hälfte 6:9; Penalty 2:3.
Hessen - HV Südbaden 1. Hälfte 8:4; 2. Hälfte 8:4; Penalty 4:3.

Hessen - HV Saar (1. Hälfte 10:7; 2. Hälfte 8:7 - Penalty: 3:1)
Hessen - HV Württemberg (1. Hälfte 9:6; 2. Hälfte 7:6 - Penalty 3:1).

 

 

Das HHV-Aufgebot:

Lucas Cecco (HSG Hochheim/Wicker), Michel Fiedler (HSG Dutenhofen/Münchholzhausen), Oskar Fink (HSG Rodgau Nieder-Roden), Noel Hoepfner (HSG Lumdatal), Linus Jakob (HSG Aschafftal), Tom Klein (HSG Hochheim/Wicker), Jonas Markert (HSG Rodgau Nieder-Roden), Pau Ohl (TuS Holzheim), Felix Schäfer (TSG Münster), Till Szanto (TuSpo Obernburg), Niklas Theiss (TV Hüttenberg), Jan Zeiträger (HSG Hochheim/Wicker).

Trainer: Lothar Weigel, Rastislav Jedinak - Physio: Benjamin Voss - Betreuer: Philip Julius.

 



Zurück