Hessischer Handballverband

Die Heim-WM 2019 im Re-Live

An diesem Mittwoch, 13. Mai startet um 18 Uhr das neue Re-Live-Format #DHBthrowback, bei dem Sie die Heim-WM 2019 noch einmal miterleben können. Zu sehen sind die Re-Lives der Handball-WM 2019 in den kommenden sieben Wochen immer mittwochs ab 18 Uhr auf dem offiziellen Facebook-Kanal des Deutschen Handballbundes und auf YouTube. Moderiert werden die Sendungen von Kevin Gerwin. Bei jeder Übertragung werden Nationalspieler aus dem WM-Kader 2019 dabei sein und Fan-Fragen beantworten. Geplant sind als Gäste außerdem internationale Spieler aus den Partien mit deutscher Beteiligung.

 

Gemeinsam noch einmal mitfiebern. #WIRIHRALLE #aufgehtsDHB #DHBthrowback

 

Der Re-Live-Fahrplan im Überblick:
Sendung 1: Mittwoch, 13. Mai, 18 Uhr:

Zusammenfassungen: Deutschland – Korea (Vorrunde) und Deutschland – Russland (Vorrunde)
Spiel im Re-Live: Deutschland – Brasilien (Vorrunde)
Gäste: Uwe Gensheimer, Andreas Wolff, Steffen Fäth
Sendung 2: Mittwoch, 20. Mai, 18 Uhr:
Spiel im Re-Live: Deutschland – Frankreich (Vorrunde)
Sendung 3: Mittwoch, 27. Mai, 18 Uhr:
Spiel im Re-Live: Deutschland – Serbien (Vorrunde)
Sendung 4: Mittwoch, 3. Juni, 18 Uhr:
Spiel im Re-Live: Deutschland – Island (Hauptrunde)
Sendung 5: Mittwoch, 10. Juni, 18 Uhr:
Spiel im Re-Live: Deutschland – Kroatien (Hauptrunde)
Sendung 6: Mittwoch, 17. Juni, 18 Uhr:
Spiel im Re-Live: Deutschland – Spanien (Hauptrunde)
Sendung 7: Mittwoch, 24. Juni, 18 Uhr:
Spiel im Re-Live: Deutschland – Norwegen (Halbfinale)
Zusammenfassung: Deutschland – Frankreich (Spiel um Platz 3)

 





Zurück